Login Jobbörse

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Kennwort vergessen?

News

Derzeit gibt es keine aktuellen News.

JAHRESTAGUNG: 15.11. - 17.11.2024 in Frankfurt a. M. - "Krisen durch TECHNIK - TECHNIK gegen Krisen"

Die Krisen unserer Zeit sind vielfältig und Technik hat daran einen Anteil. Technik bietet jedoch auch Chancen für Lösungen. Bei der dib-Tagung 2024 in Frankfurt wollen wir diesem Thema auf den Grund gehen und uns mit Euch dazu austauschen. Wir fragen: Was tragen Ingenieurinnen bei? Wie können wir Technik anders gestalten? 

Zur Diskussion stellen wir u. a.:

  • Definition von Krise in verschiedenen Disziplinen
  • Mechanismen der Entstehung und des Umgangs mit Krisen
  • Vermeidungs- und Lösungsstrategien
  • Technikfolgenabschätzung

Dazu erwarten Euch – wie gewohnt – Exkursionen, Fachvorträge, Workshops und die Gelegenheit zum Netzwerken. Mehr zum Veranstaltungsort Hofmannshöfe in Frankfurt.

Die Tagungsseite wird in Kürze aufbereitet. Die Anmeldung zur Tagung 2024 erfolgt ab dem 3. Quartal.

....................................................................................

DER CALL-FOR-PAPERS ZUR dib-TAGUNG 2024 HAT BEGONNEN !

WIR LADEN EUCH EIN EURE VORSCHLÄGE ZU INHALTEN, WORKSHOPS, VORTRÄGEN, REFERENTEN, EXKURSIONEN etc. MITZUTEILEN.

TERMIN EINREICHUNG: 15.03.2024
KONTAKT ZUM TAGUNGSTEAM PER EMAIL

Ausführliche Informationen zum CALL-FOR-PAPERS (pdf) und den TAGUNGSFLYER (pdf) findet Ihr in unserem VERANSTALTUNGSKALENDER

......................................................................................

Ingenieurinnen und Frauen in den technischen Berufen (MINT): Herzlich Willkommen!

Sie suchen ein Netzwerk? Kommen Sie zu uns!

Wir sind ein starkes Netzwerk für Frauen in den technischen Berufen (MINT) und engagieren uns bundesweit. Gegründet wurde der dib 1986 in Darmstadt. 

Unsere Schwerpunkte sind:

  • Vernetzung, Informationsaustausch und gegenseitige Unterstützung in beruflichen und fachlichen Fragen.
  • Interesse wecken an MINT, Förderung von Mädchen und jungen Frauen.
  • Mentorinnenprogramme insbesondere für Studentinnen.
  • Gesellschaftspolitische Arbeit: nationale und internationale Lobby- und Gremienarbeit.

Ausführlichere Informationen über den dib finden Sie auf dieser Webseite. Für  Fragen und weitere Informationen stehen wir natürlich gerne zur Verfügung.Bitte kontaktieren Sie dazu unsere Geschäftsstelle, die am besten per E-Mail erreichbar ist oder etwas eingeschränkter telefonisch unter: 0175 - 642 49 45.

Einen ersten Überblick erhalten Sie über den dib-Flyer den wir in diesem Jahr 2024 überarbeiten.

Wir erarbeiten gerade auch eine neue Webseite. Seien Sie gespannt!

Kontakt zu unserer Geschäftsstelle: deutscher ingenieurinnenbund e.V., Postfach 110 305, 64218 Darmstadt, Tel: 0175 - 642 49 45, E-Mail: info[at]dibev.de. Wir sind am besten per E-Mail erreichbar.

Veranstaltungen (nicht nur!) für Ingenieurinnen

Lassen Sie sich inspirieren und besuchen Sie eine der vielen dib-Veranstaltungen in ganz Deutschland!

Den Überblick über alle Veranstaltungen finden Sie hier.
Die Anmeldung erfolgt ebenfalls auf dieser Seite.

 

 

PROJEKT: MINT Flucht/Migration - Frauen/Mädchen

Um sich für bessere Chancen von Migrantinnen und Flüchtlingsfrauen und -mädchen in Bezug auf Bildung, Ausbildung und berufliche Integration im MINT-Bereich einzusetzen sowie diese speziell zu informieren, hat der dib e.V. ein Projekt namens MINT Flucht/Migration - Frauen/Mädchen gestartet, um diese Zielgruppen bei der Bildung und Berufseinstieg in den MINT-Bereichen zu unterstützen.

mehr

 

 

dib begeistert,bewegt,bestärkt!

Die Regionalgruppe Berlin hat zum 30-jährigen Jubiläum einen kleinen Film erstellt:

Einfach anschauen: zum Film auf youtube

 

 

Die Jubiläumspublikation

30 Jahre dib sind Anlass genug, Geschichte und Zukunft, Ziele und Erfolge unseres Verbandes informativ zu beleuchten. Auf 68 Seiten lesen Sie Interviews, Statements, Tipps und den ausführlichen Veranstaltungskalender. Sehen Sie, wo Sie auf Jubiläumsevents mit uns feiern und netzwerken können. Die Publikation liegt in Print-Version und als ePaper vor, das Sie gerne an Interessierte weiterleiten dürfen!
Viel Spaß beim Lesen!
ePaper:
Klicken Sie bitte in die Abbildung
Print-Publikation:
Bitte anfordern unter: info[at]dibev.de

 

 

Besuchen Sie uns auch ......

 

 

Die Ingenieurin

Sie können unser Magazin "Die Ingenieurin"im Abo beziehen und sich auf diese Weise kontinuierlich die wichtigsten Informationen zum Thema Frauen in der Technik bequem ins Haus holen.

 

 

Ingenieurinnen haben viele Gesichter!

Broschüre des dib für Schülerinnen. Mit vielen interessanten Geschichten und Fakten.

Kommunale Stellen und nicht-kommerzielle Vereinigungen können die Broschüre gegen Versandkosten bestellen:
18 Stück: 5,00 euro Versandkostenpauschale
50 Stück. 12,00 euro Versandkostenpauschale

Bitte wenden Sie sich an die dib-Geschäftsstelle: info[at]dibev.de