RG Stuttgart

Ansprechpartnerin:
Martina Gerbig

 

Kontakt:
rg-stuttgart[at]dibev.de

Herzlich willkommen bei der Regionalgruppe Stuttgart

Vertreterinnen der Regionalgruppe bei einer Frauen-Stadtführung am Internationalen Frauentag, dem 8. März 2014

Termine und Veranstaltungen im Jahr 2016/2017

nächster Vortrag:

Elektromobilität

Referentin: Prof. Dr.-Ing. Nejila Paspour

7.12.2016, 20 Uhr im Jugendhaus Mitte (s.u.)

Ingenieurinnen-Stammtisch:

jeweils am 1. Mittwoch im Monat um 20 Uhr

Für Vorträge, Vorbereitung von Aktionen oder um uns in Ruhe zu unterhalten, treffen wir uns im Wechsel mit dem Rudolfs im Rotebühlbau und im Jugendhaus Mitte oder probieren weitere Lokalitäten aus.

Rudolfs im Rotebühlbau (Volkshochschule Stuttgart)
Rotebühlplatz 28
70173 Stuttgart

direkt an der Haltestelle Stadtmitte (S1, S2, S3, S4, S5, S6, S60)
bzw. Rotebühlplatz/Stadtmitte (U2, U4, U14)

Jugendhaus Mitte
Hohe Str. 9
70174 Stuttgart
S-Bahn Stuttgart-Stadtmitte, U-Bahn Berliner Platz, Bus 43 Hohe Straße

Stammtisch-Termine 2017 Rudolfs:
4. Januar, 1. März, 3. Mai, 5.Juli, 6. September, 1. November

Stammtisch-Termine 2017 Jugendhaus Mitte:
1. Februar, 5. April, 7. Juni, 2. August, 4. Oktober, 6. Dezember

Kontakt
Martina Gerbig, Tel.: 0711/447758, RG-Stuttgart (at) dibev.de
Wenn Sie über Orte und Zeiten unserer Veranstaltungen informiert werden möchten, lassen Sie sich unseren Newsletter schicken.

Wer wir sind

Wir sind Frauen zwischen 20 und 60 … Ingenieurinnen und Ingenieurstudentinnen der Fachrichtungen Maschinenbau, Informatik, Textiltechnik, Elektrotechnik, Bauingenieurwesen, u.v.m. … von Universität, Fachhochschule, Berufsakademie … selbständig, angestellt (Vollzeit, Teilzeit), Beamte, im Studium, in Elternzeit, arbeitslos … tätig in freier Wirtschaft/Industrie, Hochschulen und Forschungsinstitute, öffentlicher Dienst … mit und ohne Kinder, in Partnerschaft, Singles …

Die dib-Regionalgruppe Stuttgart besteht seit Gründung des dib im Jahr 1986. Unseren Stammtisch von Frauen aus Naturwissenschaft und Technik gibt es seit Anfang der 1980er Jahre. Er wurde von Studentinnen der Universität Stuttgart gegründet.

Was wir tun

Wir knüpfen Kontakte und tauschen Erfahrungen aus, treffen uns beim Ingenieurinnen-Stammtisch, reden, fragen um Rat, geben Ratschläge, klatschen, politisieren, haben Spaß, …

Wir bieten Infotische zum dib und zu Frauen in der Technik bei diversen Veranstaltungen an sowie auch die L.I.S.A.-Kiste mit Experimenten für Schülerinnen, halten Vorträge und Workshops, machen Exkursionen, organisieren Tagungen, kooperieren mit anderen Netzwerken, schreiben Artikel für das Vereinsmagazin Die Ingenieurin, ….

Seit 1993 vertreten wir den dib im Landesfrauenrat Baden-Württemberg. Inzwischen sind wir in Summe fast acht Jahre im Vorstand des Landesfrauenrates vertreten. Die Delegierte des dib ist Martina Gerbig, stellvertetende Delegierte ist Samia Drissi. Samia Drissi ist seit 2009 im Vorstand des Landesfrauenrat Baden-Württemberg.

Was haben wir schon gemacht