RG Dresden

Ansprechpartnerin:
Katrin Schulze

Kontakt:
rg-dresden@dibev.de

Login Jobbörse

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Kennwort vergessen?

News

14.01.20: FiNuT 2020 - Call for Paper

Für die 46. Tagung FiNuT – Frauen in Naturwissenschaft und Technik vom 21. Mai bis 24. Mai 2020...

14.01.20: Studie Digital Gender Gap

Wege zu mehr Gendergerechtigkeit in der digitalisierten Welt

23.12.19: Wettbewerb - Unternehmerin des Landes Brandenburg

Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Energie verleiht am 14. Mai 2020 im Rahmen des 12....

zum Nachrichtenarchiv ->

RG Dresden

Willkommen bei der Regionalgruppe Dresden!

Wir sind ein Kreis von Ingenieurinnen, Physikerinnen und Chemikerinnen, Angestellte und Selbständige und wir sind offen für Frauen in technischen und naturwissenschaftlichen Berufen und Akademikerinnen, die Gleichgesinnte zum Austausch suchen.

Wir haben sehr gute Kontakte zu Frauen des DAB (Deutscher Akademikerinnenbund), EWMD, des fib/VDI, der DLR_School_Lab in den Technischen Sammlungen Dresden und zur TU Dresden, so dass immer auch Vertreterinnen dieser Netzwerke oder Institutionen bei den Treffen dabei sind. 

Interessierte Frauen, insbesondere Studentinnen sind jederzeit willkommen.

  • Do, 12.12.2019 ab 17 Uhr: Glühwein-Treffen in Dresden-Neustadt, Hauptstraße. Treffpunkt: Eingang der Dreikönigskirche.
  • Unser erstes Treffen in 2020 ausnahmsweise: Di, 04.02.2020 im Frauenbildungszentrum Dresden, Oskarstr. 1 in DD-Stehlen, ab 19 Uhr bis ca. 21:00 Uhr. 
  • Wir treffen uns meist alle vier Monate: jeden letzten Dienstag im Januar, Mai und September.
  • Dazwischen liegen saisonale Treffen. Dazu informiert eine Mail, in deren Verteilerkreis wir Euch gerne aufnehmen (auch als externe Sympathisantin oder Interessierte kannst Du/können Sie sich da eintragen: in den dib Newsletter u/o den Verteiler der Regionalgruppe Dresden.

Bitte vormerken für 2020: An einem Samstag im März veranstalten wir in den Technischen Sammlungen mit dem DLR School Lab wieder einen Tagesworkshop für Mutter und Tochter.