Login Jobbörse

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Kennwort vergessen?

News

29.03.21: Podcast "Frauen machen MINT"

FTA startet Podcast „Frauen machen MINT“ ist nicht nur der Name des Podcasts, sondern auch...

29.03.21: Jahrestagung der Fachgruppe "Künstliche Intelligenz - vertrauenswürdig, erklärbar, fair?" Online am 24. April 2021

Zu dieser Tagung mit spannenden Themen und Diskussionen laden wir Sie herzlich ein. Unter der...

29.03.21: Girls’Day und Boys’Day 2021: Digitale Angebote am 22. April stark nachgefragt

Die Zahlen sind beeindruckend. Bis heute haben schon rund 5.000 Unternehmen und Einrichtungen...

zum Nachrichtenarchiv ->

Die Nutzung der dib Jobbörse ist für öffentliche Hochschulen und gemeinnützige Organisationen kostenlos.
Unternehmen, die Stellenangebote veröffentlichen wollen, erhalten in der Geschäftsstelle (info[at]dibev.de) die Konditionen für kommerzielle Nutzer. 

Job-Börse

Stellenbezeichnung
Tenure Track-Professur für Umweltanalytische Chemie
Kurzinfo
40 Stunden/Woche; Verfahren gem § 99 Abs 5 Universitätsgesetz; zunächst befristet auf 6 Jahre als Assistenzprofessor/in mit Qualifizierungsvereinbarung nach dem Angestelltengesetz; Ziel ist die Überleitung in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis als Assoziierte/r Professor/in; voraussichtlich zu besetzen ab 01. September 2021
Aufgaben
Der Forschungsschwerpunkt soll auf einem Gebiet der Elementanalytik insbesondere der Nichtmetall Speziation und Bioimaging liegen. Es wird eine Mitarbeit in den Profilbildenden Bereichen „BioHealth“ und/oder „Climate Change Graz“ und/oder dem bestehenden Konsortium NanoGraz erwartet. Des weiteren wird die Zusammenarbeit mit anderen Arbeitsgruppen des Instituts und insbesondere der Analytischen Chemie, den Partnern im Rahmen des interuniversitären Kooperationsprojektes NAWI Graz erwartet. Besonderen Wert legen wir auf herausragende Forschungsleistung und auf Erfahrung in der Einwerbung von Drittmitteln.
Anforderungen
Anstellungserfordernisse:
• Eine der Verwendung entsprechende abgeschlossene inländische oder gleichwertige ausländische Hochschulbildung (Doktorat oder PhD) im Bereich Umweltanalytischen Chemie oder benachbarten Bereichen
• Hervorragende wissenschaftliche Qualifikation in Forschung und Lehre für das zu besetzende Fach und Profil der Professur (in Relation zum akademischen Alter)
• Mehrjährige Erfahrung als Post-Doc oder in vergleichbarer Position
• Kompetenz in fachspezifischer Projekteinwerbung
• Kompetenz in Hochschuldidaktik und online-Lehre
• Kompetenz in Gender Mainstreaming
• Auslandserfahrung während der wissenschaftlichen Laufbahn
• Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
• Internationale Vortragserfahrung

Weitere Informationen finden sich unter https://jobs.uni-graz.at/

Ende der Bewerbungsfrist: 14. April 2021
Kennzahl: KS/3/99 ex 2020/21

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen in englischer Sprache unter Berücksichtigung der allgemeinen Bewerbungsbestimmungen – informieren Sie sich unter (http://jobs.uni-graz.at/Auswahlverfahren-Tenure-Track) – innerhalb der angegebenen Bewerbungsfrist unter Angabe der Kennzahl bitte an:
bewerbung.tenure-track@uni-graz.at
Kategorie
Vollzeit
Angebot oder Gesuch?
Angebot
Firma
Universität Graz, Institut für Chemie
PLZ
8010
Ort
Graz
Kontaktinformation
 
E-Mail
waltraud.steinschifter@uni-graz.at
Website
https://jobs.uni-graz.at/
Erstellt am
31.03.2021

.