Login Jobbörse

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Kennwort vergessen?

News

Derzeit gibt es keine aktuellen News.

Die Nutzung der dib Jobbörse ist für öffentliche Hochschulen und gemeinnützige Organisationen kostenlos.
Unternehmen, die Stellenangebote veröffentlichen wollen, erhalten in der Geschäftsstelle (info[at]dibev.de) die Konditionen für kommerzielle Nutzer. 

Job-Börse

Stellenbezeichnung
Professur „Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Digital Processes and Systems“ (Bes. Gr. W2 HBesG) Kennziffer: DCSM-P-110/20
Kurzinfo
Gesucht wird eine Persönlichkeit, die mit Schwerpunkt im Bachelorstudiengang Media Management das Fachgebiet umfassend in Lehre und Forschung vertritt und einen deutlich erkennbaren Bezug zur Medienbranche aufweist. Erwartet werden fundierte Fach- und Umsetzungskompetenzen in mindestens drei der nachfolgenden Teilgebiete: • E-Business-/E-Commerce-Systeme und -Software • Enterprise Systems/betriebliche Anwendungssysteme • Digitale Geschäftsprozesse und digitale Transformation • Projektmanagement und agile Prozesse • Data Science/Big Data/Künstliche Intelligenz
Aufgaben
Mit der Besetzung von Professuren trägt der Berufungsprozess maßgeblich zur Profilbildung und Entwicklung von Forschung und Lehre an der Hochschule bei. Mit Blick auf die Ansprüche in Lehre und Forschung wird von Bewerber*innen Folgendes erwartet:

• Großes Interesse an und hohes Engagement in Lehre. Dies ist nachzuweisen durch eine von Ihnen auszuarbeitende
„Lehrphilosophie“ (s. Website der Hochschule RheinMain unter Stellenausschreibungen/Professuren)
• Hohes Engagement im Bereich Forschung; dazu gehört auch die Bereitschaft zur Mitwirkung im Rahmen bereits etablierter Forschungsstrukturen des Fachbereichs/der Hochschule
• Die Bereitschaft, nach Notwendigkeit auch Lehrveranstaltungen in den Grundlagenfächern des Fachbereichs zu übernehmen
• Die Bereitschaft, die mit dem ausgewiesenen Fachgebiet verbundenen Lehrveranstaltungen im Bedarfsfall und in Abstimmung mit der Leitung des Fachbereichs auch an den anderen Fachbereichen der Hochschule RheinMain anzubieten
Anforderungen
Sie sollten in der Lage sein, komplexe Inhalte in einem interdisziplinären Umfeld zu vermitteln. Darüber hinaus sollten Sie auch im Masterstudiengang Media & Design Management eingesetzt werden können. Zudem sollten Sie über ein bestehendes Netzwerk zur Praxis Kooperationsprojekte in Lehre und Forschung initiieren und durchführen können. Neben einem einschlägigen Hochschulstudium und einer fachbezogenen Promotion verfügen Sie bereits über erste Lehrerfahrungen. Sie sollten über eine langjährige einschlägige Berufserfahrung verfügen und eine mindestens dreijährige Berufstätigkeit außerhalb des Hochschulbereichs nachweisen können. Gute Englischkenntnisse werden zur Durchführung von Lehrveranstaltungen im Rahmen der Internationalisierung des Studienangebots vorausgesetzt. Zudem wird erwartet, dass Sie Veranstaltungen des Studiengangs im Rahmen der Intensivierung der Internationalisierungsaktivitäten aktiv unterstützen.
Kategorie
Vollzeit
Angebot oder Gesuch?
Angebot
Firma
Hochschule RheinMain
PLZ
65195
Ort
Wiesbaden
Kontaktinformation
Prof. Dr. Holger Schunk
E-Mail
holger.schunk@hs-rm.de
Website
https://stellenangebote.hs-rm.de/jobposting/917ce2f942f98af66996bda91e658027a21c8bfd0?ref=homepage
Erstellt am
07.10.2020

.