Login Jobbörse

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Kennwort vergessen?

News

23.04.21: Call for Papers: Stadt Klima Wandel - Jahrestagung des dib

Wir, die Regionalgruppe Berlin, laden Sie  ein, Themenvorschläge für Plenumsvorträge und...

22.04.21: 13. meccanica feminale Baden-Württemberg 2022 - Call for Papers/ Lectures

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Netzwerker:innen aus Forschung, Lehre und Berufspraxis, die...

20.04.21: women&work aktuell: Der Countdown beginnt // Programm & Anmeldung // Vorbereitung

Voller Vorfreude blicken wir auf den women&work-Monat Mai, denn es gibt für euch und für uns...

zum Nachrichtenarchiv ->

Die Nutzung der dib Jobbörse ist für öffentliche Hochschulen und gemeinnützige Organisationen kostenlos.
Unternehmen, die Stellenangebote veröffentlichen wollen, erhalten in der Geschäftsstelle (info[at]dibev.de) die Konditionen für kommerzielle Nutzer. 

Job-Börse

Stellenbezeichnung
Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d)
Kurzinfo
Wiederholungsausschreibung Referenz-Nr.: 006/2021 Die Hochschule Magdeburg-Stendal ist mit ca. 5.800 Studierenden und mehr als 500 Beschäftigten eine mittelgroße Hochschule im Herzen Sachsen-Anhalts. Unsere Standorte in Magdeburg als frühere Kaiserresidenz und heutige Landeshauptstadt sowie in der Altmarkstadt Stendal als Hauptstadt der Backsteingotik und Geburtsstadt Winckelmanns waren seit jeher bekannt für ihre kreative Sphäre und bieten auch heute beste Studien-, Arbeits- und Lebensbedingungen. In einem interdisziplinären Umfeld von ingenieur-, wirtschafts-, gesundheits- und humanwissenschaftlichen Fächern halten wir moderne und innovative Studienangebote vor und leben eine hohe Qualitätskultur, die im Leitbild verankert ist. An der Hochschule Magdeburg-Stendal ist im Rahmen des Drittmittelprojektes „ Optische Dehnungsmessung zur zerstörungsfreien Erfassung der strukturellen Substanz von Asphaltstraßenbefestigungen (ODEsSA); Teilprojekt: Entwickung eines lernfähigen (KI) Monitoring-Systems zur zerstörungsfreien Erfassung der strukturellen Substanz von Asphaltstraßenbefestigungen“ an dem Fachbereich Wasser, Umwelt, Bau und Sicherheit zum nächstmöglichen Zeitpunkt -vorbehaltlich der Mittelverfügbarkeit und Mittelbereitstellung- einen Wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d) Die Stelle in Vollzeit (40h/Woche) ist bis zum 30.04.2023 befristet. Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L). Für die verantwortungsvollen Aufgaben bieten wir Ihnen bei Vorliegen der entsprechenden tariflichen Voraussetzungen eine Eingruppierung in die Entgeltgruppe 13 TV-L, ein familienfreundliches und gesundheitsförderndes Arbeitsumfeld sowie flexible Arbeitszeiten, effektive Fortbildungsmöglichkeiten und Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes. Die Hochschule Magdeburg-Stendal stellt sich im Wettbewerb um Studierende und Beschäftigte den Herausforderungen an eine moderne, innovative und leistungsstarke Wissenschaftseinrichtung. Mit ihrem Lehr-, Forschungs- und Transferprofil als Hochschule für angewandte Wissenschaften wird eine stabile Etablierung im nationalen und internationalen Markt angestrebt.
Aufgaben
Ihre Aufgaben:

Entwicklung/ Anpassung der KI-basierten Methodik zur Auswertung von faseroptischen Messungen (Dehnung und Temperatur) an Probekörpern experimenteller Asphalte (Straßenbauprofile) mit integrierten Glasfaserkabeln
Entwicklung/Auswertung von KI-basierten Datenanalysemethoden zur Beurteilung des Gefügestörungspotentials der Glasfaserkabel im Asphalt
zyklische Scherversuche zur Beschreibung des Schichten-/Lagenverbund
zyklische Spaltzug-Schwellversuche zur Beschreibung des Degradationsverhaltens
Entwicklung/Auswertung von KI-basierten Datenanalysemethoden zur Beurteilung der Veränderung von Dehnungsimpulse in Abhängigkeit des Schädigungsgrades auf Grundlage zyklischer Spaltzug-Schwellversuche
Verifizierung der entwickelten KI-basierten Auswertungsmethoden durch großmaßstäbliche Versuche. Organisation, Durchführung und Auswertung dieses Versuches.
Dokumentation der Ergebnisse und Berichtserstellung (Zwischenberichte und Schlussbericht)
Anforderungen
Ihr Profil:

Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master- oder Universitätsdiplomstudium) im ingenieurtechnischen Bereich oder einem vergleichbaren Studiengang
Sehr gute Programmierkenntnisse in mindestens einer Programmiersprache
Kenntnisse auf dem Gebiet der KI-IT (Künstliche Intelligenz) hinsichtlich Anwendung und Programmierung
Erfahrungen in der Bearbeitung von FuE-Projekten (vorzugsweise im Bereich der Bauingenieruwesen)
Erfahrungen hinsichtlich laborseitiger Aufgaben und Tätigkeiten im Bereich Labor- und Feldmessungen mit verschiedener Sensorik
Gute Kenntnisse in Statistik und Stochastik
Kommunikations- und Teamfähigkeit
Dienstleistungsorientierung, analytische Fähigkeiten sowie ein hohes Maß an Eigenmotivation, Zuverlässigkeit und Flexibilität
Die Hochschule Magdeburg-Stendal ist bestrebt, den Anteil von Frauen am Personal zu erhöhen. Wir freuen uns daher ausdrücklich über die Bewerbung entsprechend qualifizierter Frauen. Die Hochschule Magdeburg-Stendal ist als familiengerechte Hochschule zertifiziert und unterstützt die Vereinbarkeit von Familie und Beruf in vielfältiger Weise. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher fachlicher Eignung und Leistung bevorzugt berücksichtigt.

Fragen zur ausgeschriebenen Stelle können Sie gern an Herrn Prof. Dr. Thomas Schmidt, E-Mail: thomas.schmidt[at]h2.de richten.

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Zeugnissen, Referenzen und Nachweisen Ihrer beruflichen Expertise. Bitte nutzen Sie unser Online-Bewerberportal bis zum 28.04.2021.

Hochschule Magdeburg-Stendal
Personaldezernat
Postfach 3655
39011 Magdeburg

Die Unterlagen von nicht berücksichtigten Bewerbern (m/w/d) werden nach Ablauf von sechs Monaten nach Ende des Bewerbungsverfahrens vernichtet.
Kategorie
Vollzeit
Angebot oder Gesuch?
Angebot
Firma
Hochschule Magdeburg-Stendal
PLZ
39114
Ort
Magdeburg
Kontaktinformation
 
E-Mail
thomas.schmidt@h2.de
Website
http://www.hs-magdeburg.de
Erstellt am
14.04.2021

.