Login Jobbörse

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Kennwort vergessen?

News

08.07.20: Call open for International PhD Program - International Max Planck Research School on Earth System Modelling (IMPRS-ESM)

The International Max Planck Research School on Earth System Modelling (IMPRS-ESM), located in...

08.07.20: Digitale Female Leader Award 2020 | Bewerbungsphase

Liebe Frauen und Mädchen in Naturwissenschaft und Technik, im Rahmen unseres Digitale Female...

08.07.20: Der Call of Lectures für die meccanica feminale 2021 ist geöffnet!

Die 12. Frühjahrshochschule meccanica feminale (#mfbw21) für Studentinnen und Fachfrauen...

15.06.20: Veröffentlichung des CHEFIN Online-Tools

Auf geht’s in die Chefin-Etage! Als Absolventin oder Berufsanfängerin aus den Bereichen...

15.06.20: Befragung zur Studie "Arbeiten im Jahr 2020" des kompetenzz

Wie erleben Erwerbstätige in Deutschland ihre aktuelle Arbeits- und Lebenssituation? Das...

15.06.20: EnterTechnik - Technisches Jahr für junge Frauen in Berlin - Jetzt bewerben

Ein Jahr - vier Praktika - Jetzt bewerben für den Einstieg ab 1.09.2020. Für junge Frauen, die...

15.06.20: Handlungsempfehlungen und „Best Practices“ für die IT-Branche

Zum Abschluss unseres Verbundprojekts GEWINN sind Handlungsempfehlungen und „Best Practices“...

zum Nachrichtenarchiv ->

Jahrestagung mit Mitgliederversammlung vom 13.11. - 15.11.2020 in Stuttgart (in Planung)

Die Jahrestagung 2020 beschäftigt sich mit dem Thema "INTELLIGENZ" und betrachtet es aus drei Perspektiven: menschlich - künstlich - verantwortlich

001. MENSCHLICH
Intelligent (von lateinisch intellegere „erkennen“, „einsehen“; „verstehen“) möchte jeder Mensch sein – und verwechselt es doch oft mit schlau oder erfolgreich.
Was ist Intelligenz aus Sicht der Wissenschaft?
Laut Wikipedia gibt es keine allgemeingültige Definition. Stattdessen gibt es in der Psychologie verschiedene Theorien, die Intelligenz erklären wollen.
Was können wir daraus lernen?
Ist Intelligenz angeboren oder entwickelt sie sich?
Wie kann sie gemessen werden?
Können nur Einzelpersonen oder auch Gruppen intelligent sein?

002. KÜNSTLICH
Schon lange sind die Menschen von der Idee künstlicher Intelligenz fasziniert, Science Fiction prägt unsere Erwartungen und Ängste.
Doch was steckt wirklich hinter Künstlicher Intelligenz (KI)?
Die Computerwissenschaft hat sich in den letzten Jahrzehnten rasant entwickelt, heute wird KI in den verschiedensten Bereichen eingesetzt.
Wo steht die Forschung heute und was kommt in Zukunft auf uns zu?
Welche Formen von KI gibt es?
Wie nutzen wir KI im Alltag oder werden dadurch beeinflusst?

003. VERANTWORTLICH
Welche Folgen haben unsere Ideen und unsere Neu-Schöpfungen?
Als Einzelne haften wir für unsere Produkte – Verantwortung ist persönlich. Doch mit der steigenden Komplexität von Neuentwicklungen ist eine Einzelperson immer weniger in der Lage die Folgen ihres Tuns zu überblicken – wie kann sie dann noch die Verantwortung dafür übernehmen?
Wer muss oder kann es dann tun?
Darf man einer Maschine Verantwortung übertragen, nur weil sie als „intelligent“ bezeichnet wird?
Kann eine Maschine überhaupt Verantwortung übernehmen?
Welche philosophischen, ethischen und politischen Voraussetzungen hat Verantwortung?

Das Thema wird im Rahmen von Workshops, Vorträgen und Exkursionen bearbeitet.

Die Veranstaltung ist in Planung.
Das komplette Programm steht voraussichtlich im Sommer 2020 zur Verfügung.

Weitere Informationen finden Sie auf der Tagungswebsite.