Login Jobbörse

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Kennwort vergessen?

News

18.07.20: Erfahrungen von berufstätigen Frauen an ihrem Arbeitsplatz (Studie der FU Berlin und MSB)

Mit einer gemeinsamen Studie der Freien Universität Berlin und der Medical School Berlin möchten...

18.07.20: Digitale Female Leader Award 2020 | Bewerbungsphase

Liebe Frauen und Mädchen in Naturwissenschaft und Technik, im Rahmen unseres Digitale Female...

17.07.20: Der Call of Lectures für die meccanica feminale 2021 ist geöffnet!

Die 12. Frühjahrshochschule meccanica feminale (#mfbw21) für Studentinnen und Fachfrauen...

08.07.20: Call open for International PhD Program - International Max Planck Research School on Earth System Modelling (IMPRS-ESM)

The International Max Planck Research School on Earth System Modelling (IMPRS-ESM), located in...

08.07.20: Digitale Female Leader Award 2020 | Bewerbungsphase

Liebe Frauen und Mädchen in Naturwissenschaft und Technik, im Rahmen unseres Digitale Female...

zum Nachrichtenarchiv ->

WoMentor - European Federation of Mentors for Girls and Young Women

WoMentor (European Federation of Mentors for Girls and Young Women) ist hervorgegangen aus einem europaweiten Projekt zur Förderung der thematischen Vernetzung im Bereich Mentoring für Mädchen und Frauen im Jahr 2008, an dem sich auch dib beteiligte.

Bei der WoMentor-Konferenz vom 15.-18. Oktober 2008 in Graz, Österreich, wurde unter österreichischer Federführung der europäische Verein "WoMentor - European Federation of Mentors for Girls and Young Women" gegründet. WoMentor hat 16 Mitgliedsvereine (darunter dib) aus 13 Mitgliedsländern.

http://www.womentor.eu/

we:mentor ist ein EU-Projekt: von fünf Mitgliedsvereinen bei WoMentor wurde das EU-Projekt "we:mentor" initiiert. Es wird über das Förderprogramm Grundtvig, Life Long Learning, unterstützt.

Mehr zum Projekt und den Ergebnissen in der "Ingenieurin" Nr. 96, 99, 100 und auf der Projektwebsite:

http://www.wementor.eu/