Login Jobbörse

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Kennwort vergessen?

News

19.02.20: Professorinnen-For-Future: Karriere von Frauen in der Wirtschaft und an der Hochschule - UMFRAGE 17.02. - 04.03.2020

Die Karriere von Frauen in der Wirtschaft und an der Hochschule gewinnt durch die Megatrends der...

19.02.20: Fachtagung „Digitale Kompetenz im Übergang Schule - Studium“ am 09. März 2020 im Leibnizhaus in Hannover

"Digitale Kompetenz gilt als eine der grundlegenden Schlüsselqualifikationen für Studiengänge...

04.02.20: Ingenieurinnen-Sommeruni 2020 – Call for Contributions

Die Universität Bremen lädt alle Fachdozentinnen der Technikwissenschaften sowie interdisziplinär...

31.01.20: Google BOLD Immersion 2020 | Welcoming applications

We are excited to announce that Google BOLD Immersion 2020 applications are now open, and we’d like...

31.01.20: Serious Game "Serena Supergreen und der abgebrochene Flügel"

Das Serious Game "Serena Supergreen und der abgebrochene Flügel" ist ab sofort online spielbar. Es...

31.01.20: 1. Kunststoff-Technologietag Süd - „Netzwerken und Neues entdecken“

Am 13. März 2020 findet an der Technischen Hochschule Rosenheim der 1. Kunststoff-Technologietag...

31.01.20: Projekt „Frauen und Finanzen“ - Umfrage

Auf vielfachen Wunsch hat der Landesfrauenrat Rheinland-Pfalz das bundesweite Projekt „Frauen und...

31.01.20: Symposium Potenzial digital für Gendering MINT

Am 17. Juli 2020 lädt das Verbundprojekt Gendering MINT digital zum Symposium "Potenzial...

31.01.20: meccanica feminale vom 18.02.2020 bis 21.02.2020

Die meccanica feminale ist die Frühjahrshochschule für Studentinnen und interessierte Frauen aus...

zum Nachrichtenarchiv ->

Die Nutzung der dib Jobbörse ist für öffentliche Hochschulen und gemeinnützige Organisationen kostenlos.
Unternehmen, die Stellenangebote veröffentlichen wollen, erhalten in der Geschäftsstelle (info[at]dibev.de) die Konditionen für kommerzielle Nutzer. 

Job-Börse

Stellenbezeichnung
Projektmanagerin bzw. Projektmanager (w/m/d) - Modernisierung Netzwerk (LAN, WLAN, VoIP) -
Kurzinfo
An der Technischen Hochschule Ostwestfalen-Lippe ist im S(kim) - Service Kommunikation Information Medien am Standort Lemgo zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Projektmanagerin bzw. Projektmanager (w/m/d) - Modernisierung Netzwerk (LAN, WLAN, VoIP) - befristet für die Dauer von 4 Jahren zu besetzten. Die zentrale Einrichtung S(kim) – Service | Kommu­nika­tion Information Medien bündelt die bibliothekarischen und IT-Dienstleistungen der Technischen Hochschule Ostwestfalen-Lippe. In einem innovativen Bibliotheks- und IT-Umfeld verstärken Sie das Infrastruktur-Team bei der Modernisierung des Netzwerks an allen Standorten. Dies betrifft insbesondere die Verkabelung, den Austausch aller aktiver Komponenten und der Kommunikations- und Kollaborations­tech­nologie. Die Bewerbungsfrist endet am 06.03.2020.
Aufgaben
Das Aufgabengebiet wird insbesondere folgende Aspekte umfassen:

Projektplanung und Steuerung für das gesamte Projekt
Weiterentwicklung und Unterstützung von Prozess- und Organisationsänderungen durch den Rollout eines „Software Defined Networks“ (SDN) und modernen Kollaborationsfunktionen
Pflege/Erweiterung der Dokumentation

Abstimmung mit dem Kooperationspartner (andere Hochschule)
Unterstützung bei Ausschreibungen und dem Abschließen von Rahmenverträgen
Abstimmung mit dem Gebäudemanagement und dem Einkauf
Steuerung und Überwachung der Tätigkeiten und Aufgaben externer Dienstleister
Anforderungen
Wenn Sie folgende Anforderungen erfüllen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung:

Abgeschlossenes Hochschulstudium mit Informationstechnik- und/oder Projektmanagementbezug
Erfahrungen in der Durchführung von IT-Projekten
Kenntnisse im Betrieb von Netzwerken
Interesse an der Optimierung betrieblicher Prozesse
Offenheit für innovative Ideen und Technologien ist wünschenswert
Schnelle Auffassungsgabe und hohe analytische Kompetenz
Hohes Maß an Eigenverantwortung und Initiative sowie eine selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise
Sehr gute Moderations- und Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Serviceorientierung und Kommunikationsstärke

Wir bieten:

Ein modernes, familiengerechtes Arbeitsumfeld
Eine Vergütung - je nach Ausbildungs- und Kenntnisstand - bis zur Entgeltgruppe 11 TV-L
Eine betriebliche Zusatzversorgung
Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
Es handelt sich um eine Vollzeitstelle. Eine Besetzung in Teilzeit ist grundsätzlich möglich, sofern der Arbeitsplatz in Vollzeit insgesamt besetzt werden kann.

Frauen werden nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Schwerbehinderte Personen werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt.

Wir sind gerne bereit, Sie im Hinblick auf die Vereinbarkeit von Beruf und Ihrer persönlichen Lebenssituation zu unterstützen.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte ausschließlich über unser Online-Formular bis zum 06.03.2020 an die Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen
Herr Hierling (05261 702 5896)
vorab gern zur Verfügung.
Kategorie
Vollzeit
Angebot oder Gesuch?
Angebot
Firma
Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe
PLZ
32657
Ort
Lemgo
Kontaktinformation
 
E-Mail
 
Website
https://www.th-owl.de/
Erstellt am
14.02.2020

.