Login Jobbörse

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Kennwort vergessen?

News

14.01.20: FiNuT 2020 - Call for Paper

Für die 46. Tagung FiNuT – Frauen in Naturwissenschaft und Technik vom 21. Mai bis 24. Mai 2020...

14.01.20: Studie Digital Gender Gap

Wege zu mehr Gendergerechtigkeit in der digitalisierten Welt

23.12.19: Wettbewerb - Unternehmerin des Landes Brandenburg

Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Energie verleiht am 14. Mai 2020 im Rahmen des 12....

zum Nachrichtenarchiv ->

Die Nutzung der dib Jobbörse ist für öffentliche Hochschulen und gemeinnützige Organisationen kostenlos.
Unternehmen, die Stellenangebote veröffentlichen wollen, erhalten in der Geschäftsstelle (info[at]dibev.de) die Konditionen für kommerzielle Nutzer. 

Job-Börse

Stellenbezeichnung
Bauingenieur (m/w/d) Erd- und Grundbau, Mauerwerksbau
Kurzinfo
Das Deutsche Institut für Bautechnik (DIBt) ist seit 1968 die technische Zulassungs­stelle für Bauprodukte in Deutschland. Unsere Ingenieure beurteilen innovative Baupro­dukte im Rahmen nationaler Zulassungs- und europäischer Bewertungsverfahren. Dabei ist die Sicherheit von Bauwerken unser hoheitlicher Auftrag. Sicherheit, für die wir auch als Arbeitgeber stehen. Aktuell suchen wir einen berufserfahrenen
Aufgaben
Bauingenieur (m/w/d) Erd- und Grundbau, Mauerwerksbau

Berlin – Vollzeit – Entgeltgruppe 13 oder 14 TV-L (je nach Qualifikation) – ab 01.03.2020 – unbefristet

Ihre Aufgaben: vielschichtig und verantwortungsvoll

Als Bauingenieur (m/w/d) sind Sie verantwortlich für technische Zulassungen, Bauartgenehmigungen und europäische Bewertungen in den Bereichen Erd- und Grundbau, Mauerwerksbau und ggf. auch Bauwerksabdichtung. Dabei kooperieren und verhandeln Sie u. a. mit Herstellern, Sachverständigen, Prüfstellen und erfüllen mehrere Funktionen:

• Partner: Sie beraten Antragsteller während des gesamten Verfahrens
• Qualitätsmanager: Sie definieren Maßstäbe und legen Prüfkriterien fest
• Technikexperte: Sie erarbeiten technische Baubestimmungen und Regelwerke

Ihr Profil: studiert und berufserfahren

• Studium: Bauingenieurwesen (Master, Univ.-Dipl.) mit Schwerpunkt Konstruktiver Ingenieurbau
• Berufserfahrung: mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im konstruktiven Ingenieurbau, vorzugsweise in den Bereichen Erd- und Grundbau und Mauerwerksbau, insbesondere in der Tragwerksplanung, gerne auch in Prüfung, Forschung und Lehre; Team- bzw. Projektleitungs­erfahrungen erwünscht
• Fachinteresse: Wir erwarten fundierte Kenntnisse in der Tragwerksplanung und ein vertieftes Interesse an theoretischen Methoden der Bautechnik sowie eine hohe Affinität zu bautechnischen Normen und Regeln. Ein sehr gutes Verständnis für technische Zusammenhänge und Wechsel­wirkungen zwischen Baukonstruktionen und Werkstoffverhalten ist erforderlich; gute Kenntnisse der Microsoft-Office-Anwendungen werden vorausgesetzt.
• Kompetenzen: Kooperationsbereitschaft und konzeptionelles Denken sowie strukturierte, pragmatische und eigenverantwortliche Arbeitsweise und Verhandlungsgeschick.
• Sprache: Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Anforderungen
Das Besondere: unsere Vielfalt

Wir freuen uns ausdrücklich über Bewerbungen von Menschen aller Geschlechter, aller Hautfarben und aller Nationalitäten, die die Einstellungsvoraussetzungen erfüllen. Menschen mit anerkannter Schwer­behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bitte weisen Sie bereits in Ihrem Anschreiben darauf hin.
Die Arbeits­bedingungen: Top!

Bei uns avancieren Sie zum anerkannten Spezialisten in Ihrem Fachbereich.Ihr Arbeitsplatz ist:

• Modern: Vielfältige Arbeitszeitmodelle für unterschiedliche Lebensentwürfe, mobiles Arbeiten
• Sicher: Wir sind ein öffentlich rechtlicher Arbeitgeber
• Gesund: Angenehmes Betriebsklima, gute Kantine, Gesundheitsförderung
• Durchdacht: Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
• Gut angebunden: Firmenticket des Verkehrsverbundes Berlin/Brandenburg

Wir bieten ein Gehalt von bis zu ca. 61.000 EUR pro Jahr – abhängig von Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung.
Bewerbung zugelassen:

Wir freuen uns auf Ihre Unterlagen, die zeigen, dass Sie als Mitarbeiter gut zum DIBt passen.Bitte senden Sie Ihre Bewer­bung mit der Kennzahl 777 an personal@dibt.de oder per Post an

Deutsches Institut für Bautechnik
ZDA 1 – Kolonnenstr. 30 B
10829 Berlin

bis spätestens zum 10. Februar 2020.

Vielleicht sind Fragen offen­geblieben? Unsere Mitarbeiterin Fr. Schulz hilft Ihnen gerne weiter: +49 30 78730-221

Hinweis: Bitte nehmen Sie unsere Datenschutzhinweise unter https://karriere.dibt.de/bewerber-datenschutzhinweise zur Kenntnis. Auf dem Postweg eingereichte Unterlagen werden nur zurückgesendet, sofern ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigelegt wurde; anderenfalls werden sie vernichtet.
Kategorie
Vollzeit
Angebot oder Gesuch?
Angebot
Firma
Deutsches Institut für Bautechnik
PLZ
10115
Ort
Berlin
Kontaktinformation
 
E-Mail
 
Website
 
Erstellt am
10.01.2020

.