Login Jobbörse

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Kennwort vergessen?

News

14.01.20: FiNuT 2020 - Call for Paper

Für die 46. Tagung FiNuT – Frauen in Naturwissenschaft und Technik vom 21. Mai bis 24. Mai 2020...

14.01.20: Studie Digital Gender Gap

Wege zu mehr Gendergerechtigkeit in der digitalisierten Welt

23.12.19: Wettbewerb - Unternehmerin des Landes Brandenburg

Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Energie verleiht am 14. Mai 2020 im Rahmen des 12....

zum Nachrichtenarchiv ->

Die Nutzung der dib Jobbörse ist für öffentliche Hochschulen und gemeinnützige Organisationen kostenlos.
Unternehmen, die Stellenangebote veröffentlichen wollen, erhalten in der Geschäftsstelle (info[at]dibev.de) die Konditionen für kommerzielle Nutzer. 

Job-Börse

Stellenbezeichnung
Dipl. Ing. Projektmanag. BMWi Förderprojekts “SmartQuart”
Kurzinfo
Essen bietet Chancen Herzlich willkommen im Herzen des Ruhrgebiets, herzlich Willkommen in Essen. Als Großstadt mit 595.000 Einwohnerinnen und Einwohnern und Grüne Hauptstadt Europas sind wir mit über 9.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der größte Arbeitgeber im Stadtgebiet. Für die Grüne Hauptstadt Agentur im Aufgabenbereich -Projektmanagement des BMWi Förderprojekts “SmartQuart”- suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Diplom-Ingenieur/in (FH) bzw. Bachelor der Fachrichtung Energietechnik, Energiemanagement oder Raumplanung (m/w/d) Der Einsatz ist bis zum 31.12.2024 befristet. Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 12 TVöD. Das Aufgabengebiet kann auch mit zwei Teilzeitkräften mit jeweils der Hälfte der Wochenarbeitszeit besetzt werden. Die Grüne Hauptstadt Agentur ist eine Stabsstelle im Geschäftsbereich 6 „Umwelt, Verkehr und Sport“ der Stadt Essen. Sie koordiniert die Zukunftsthemen Klimaschutz, Nachhaltigkeit, Energie und Mobilität im Konzern Stadt Essen, um die Ziele der Grünen Hauptstadt Europas – Essen 2017 und die Klimaschutzziele der Stadt Essen zu erreichen. Die zu besetzenden Stelle ist für das Projektmanagement bei der Grünen Hauptstadt Agentur der Stadt Essen als Beitrag zum Verbundprojekt “SmartQuart” verantwortlich. Die Stadt Essen nimmt mit diesem Projekt an der Fördermaßnahme des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) „Reallabore der Energiewende“ teil. Mit dieser Fördermaßnahme unterstützt das BMWi die Erprobung technischer und nicht-technischer Innovationen zur Energiewende im Quartier. Wir bieten Ihnen: • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit einem verantwortungsvollen Aufgabengebiet • 30 Tage Urlaub sowie eine jährliche Sonderzahlung • Eine Standortgarantie innerhalb von Essen • Gezielte Programme zur Gesundheitsförderung
Aufgaben
Aufgabenstellungen:
• Management des o. g. Projekts mit den Projektpartnern aus Wirtschaft, Wissenschaft und Kommunen
• Abstimmung innerhalb des Konzerns Stadt Essen insbesondere über das Konzernübergreifende Kompetenzteam Energie/Gebäude
• Einbeziehung und Aktivierung der Anwohner/innen, ansässigen Unternehmen und benachbarten Institutionen sowie Fachexperten
• Weiterentwicklung strategischer Konzepte zur Zieleerreichung im Klimaschutz durch Smart City Lösungen im Pilotquartier und zur Übertragung auf weitere Quartiere
• Evaluation des Projekts und Berichterstattung gegenüber dem Projektträger
• Entwicklung von fachlichen Positionen sowie inhaltliche Vorbereitung von Vorlagen, Statements und Präsentationen/Vorträgen
• Öffentlichkeitsarbeit
Anforderungen
Sie bringen folgende Voraussetzungen mit:
• Mindestens mit Bachelor abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Energietechnik, Energiemanagement, Raumplanung oder anderer vergleichbarer Fachrichtungen
• Umfassende Kenntnisse zu den Themen Energiewende und Smart City
• Vertiefte Kenntnisse in Projektentwicklung und –management
• Erfahrung im Prozessmanagement, in der Moderation sowie in der Öffentlichkeitsarbeit
• Sicherer Umgang mit dem PC (MS Office-Paket)
• Strategisches Denkvermögen, Teamfähigkeit sowie eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht und werden nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes NRW bevorzugt berücksichtigt.

Für weitere Informationen stehen Ihnen gerne zur Verfügung:
Zu den Aufgabeninhalten:
Herr Lipsius (Tel. 0201/88-82 300) oder Herr Poch (Tel. 0201/88-82 310), Geschäftsbereich 6 –Stabstelle Grüne Hauptstadt Agentur-.
Zum Verfahrensablauf:
Frau Dommershausen (Tel.: 0201/88-10 212), Fachbereich 10 -Organisation und Personalwirtschaft-.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Nachweis über Ihr abgeschlossenes Studium und falls vorhanden Arbeitszeugnisse) im pdf.-Format bis zum 24.01.2020 unter Angabe der Kennziffer 2020-09-GB6-TD an:

Stellenmarkt@orga-personal.essen.de

oder
postalisch an

Stadt Essen
Organisation und Personalwirtschaft
45121 Essen

(In Papierform eingereichte Unterlagen werden -aus Gründen des Umweltschutzes- nicht zurückgesandt.)
Kategorie
Vollzeit
Angebot oder Gesuch?
Angebot
Firma
Stadt Essen
PLZ
45127
Ort
Essen
Kontaktinformation
 
E-Mail
Stellenmarkt@orga-personal.essen.de
Website
http://www.essen.de
Erstellt am
10.01.2020

.