Login Jobbörse

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Kennwort vergessen?

News

Derzeit gibt es keine aktuellen News.

Die Nutzung der dib Jobbörse ist für öffentliche Hochschulen und gemeinnützige Organisationen kostenlos.
Unternehmen, die Stellenangebote veröffentlichen wollen, erhalten in der Geschäftsstelle (info[at]dibev.de) die Konditionen für kommerzielle Nutzer. 

Job-Börse

Stellenbezeichnung
Diplom-Ingenieur/in (FH) bzw. Bachelor der Fachrichtung Bauingenieurwesen (m/w/d)
Kurzinfo
Essen bietet Chancen Herzlich willkommen im Herzen des Ruhrgebiets, herzlich Willkommen in Essen. Als Großstadt mit 595.000 Einwohnerinnen und Einwohnern, Konzern- und Messestadt, Heimat von 3 DAX-Konzernen, Hochschulstandort und Grüne Hauptstadt Europas sind wir mit über 9.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der größte Arbeitgeber im Stadtgebiet. Wir suchen für die Immobilienwirtschaft zur Sicherstellung des Betriebs der Haustechnik des Rathauses Essen mit rd. 31.000 qm Bürofläche und mit rd. 1.200 Arbeitsplätzen, zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Diplom-Ingenieur/in (FH) bzw. Bachelor der Fachrichtung Bauingenieurwesen (m/w/d) Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 12 TVöD / Bes. Gr. A 12 LBesO. Bei einem bestehenden Beamtenverhältnis besteht unter Berücksichtigung der Laufbahnverordnung NRW die Möglichkeit in ein Beamtenverhältnis übernommen zu werden. Das Aufgabengebiet kann auch mit zwei Teilzeitkräften mit jeweils der Hälfte der Wochenarbeitszeit besetzt werden. Wir bieten Ihnen: • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit einem verantwortungsvollen Aufgabengebiet • 30 Tage Urlaub sowie eine jährliche Sonderzahlung • Eine Standortgarantie innerhalb von Essen • Gezielte Programme zur Gesundheitsförderung
Aufgaben
Aufgabenstellungen:
• Selbständige Erarbeitung schwieriger Planungen von Neu- und Umbaumaßnahmen an Haupt- und Erschließungsstraßen, Wegen und Plätzen über die Leistungsphasen 1 bis 5 der HOAI in den Leistungsbildern, Verkehrsanlagen und Freianlagen
• Beschaffung von Planungsgrundlagen (z.B. Beauftragung der Vermessung, Einholen planungs- und baurechtlicher Vorgaben, Versorgungsträgerabfrage)
• Wahrnehmung von Ortsterminen (Ortsbesichtigungen, örtliche Aufmaße und Verkehrszählungen)
• Untersuchen von Planvarianten und Erstellen von Planungskonzepten
• Konstruieren und georeferenzierte Berechnung von Fahrbahnrändern unter Berücksichtigung örtlicher Zwangspunkte
• Zeichnerische Darstellung und Dokumentation der Planungsergebnisse, Erstellung von Erläuterungsberichten
• Abstimmung mit Behörden und anderen an der Planung Beteiligten
• Beauftragung von Straßenplanungen über die Leistungsphasen 1 bis 5 der HOAI an Ingenieurbüros in den Leistungsbildern Verkehrsanlagen und Freianlagen sowie deren anschließender Prüfung
• Verfassen von Beschlussvorlagen für politische Gremien
• Selbstständige Vorbereitung und Teilnahme an Sitzungen von politischen Gremien, Arbeitskreisen und Bürgerinformationsveranstaltungen
Anforderungen
Sie bringen folgende Voraussetzungen mit:
• Mindestens mit Bachelor abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Bauingenieurwesen
• Fundierte Kenntnisse der in der Planung anzuwendenden Richtlinien, Merkblätter und Empfehlungen
• Fundierte Kenntnisse des Straßen-, Bau- und Planungsrechts
• Mehrjährige Erfahrung in der Straßenplanung
• Kenntnisse der Konstruktions- und Zeichnungssoftware (VESTRA, ACAD) bzw. die Bereitschaft, sich diese kurzfristig anzueignen

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Die Stadt Essen fördert die Gleichstellung. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich gewünscht und werden nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes NRW bevorzugt berücksichtigt.

Für weitere Informationen stehen Ihnen gerne zur Verfügung:
Zu den Aufgabeninhalten:
Herr Langner (Tel. 0201/88-66 210), Fachbereich 66 -Amt für Straßen und Verkehr-.
Zum Verfahrensablauf:
Frau Dommershausen (Tel.: 0201/88-10 212), Fachbereich 10 -Organisation und Personalwirtschaft-.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Nachweis über Ihr abgeschlossenes Studium und falls vorhanden Arbeitszeugnisse) im pdf.-Format bis zum 06.09.2019 unter Angabe der Kennziffer 2019-47-66-TD an:

Stellenmarkt@orga-personal.essen.de

oder
postalisch an

Stadt Essen
Organisation und Personalwirtschaft
45121 Essen

(In Papierform eingereichte Unterlagen werden -aus Gründen des Umweltschutzes- nicht zurückgesandt.)
Kategorie
Vollzeit
Angebot oder Gesuch?
Angebot
Firma
Stadt Essen
PLZ
45127
Ort
Essen
Kontaktinformation
 
E-Mail
stellenmarkt@personal-orga.essen.de
Website
https://www.essen.de
Erstellt am
09.08.2019

.