Login Jobbörse

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Kennwort vergessen?

News

12.06.19: Fachtagung „BeSt-MINT Genderkompetente MINT-Berufs- und Studienorientierung“ | 04.-05.September 2019 | Universität Paderborn

Schüler*innen folgen in der Berufs- und Studienwahl häufig Geschlechterstereotypen: Immer noch...

12.06.19: Studienvorbereitung und beruflichen Orientierung - proTechnicale

proTechnicale bietet jungen Frauen zwischen Abitur und Studium in einem elfmonatigen Kurs die...

zum Nachrichtenarchiv ->

Die Nutzung der dib Jobbörse ist für öffentliche Hochschulen und gemeinnützige Organisationen kostenlos.
Unternehmen, die Stellenangebote veröffentlichen wollen, erhalten in der Geschäftsstelle (info[at]dibev.de) die Konditionen für kommerzielle Nutzer. 

Job-Börse

Stellenbezeichnung
Dozent/-in für MS Office 2010
Kurzinfo
Im Rahmen des IQ Teilprojektes bietet das Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung der BTU Cottbus-Senftenberg eine neue Brückenmaßnahme für Akademikerinnen und Akademiker mit ausländischem Hochschulabschluss in verschiedenen Ingenieursfachrichtungen an. Ziel dieser Maßnahme ist es, den Teilnehmenden einschlägiges Fachwissen, überfachliche Qualifikationen und Kontakte zu vermitteln, die einen (Wieder-)einstieg in den Arbeitsmarkt ermöglicht. Für ein Soft Skill Seminar „MS Office 2010 – MS Word, MS Excel, M
Aufgaben
Mögliche Schwerpunkte können sein:
- Office-Programme im Überblick und im Einzelnen
- Dokumentvorlagen, Serienbriefe, Formatierungen etc.
- Kompatibilität verschiedener Dateiformate, Datenaustausch
- Excel: Zellenbearbeitungen, Tabellen, Verknüpfungen zu anderen Programmen
- MS Powerpoint: Präsentationen, Funktionsmöglichkeiten
- Erstellen von Bewerbungsunterlagen: Formatierung, Gestaltung - Bewerbungsanschreiben
- Bewerbungsmappe: DIN Norm, Aufbau, Formulierungen, Deckblatt, Layout
- Lebenslauf: Aufbau, Layout – PDF erstellen, E-Mail-Bewerbungen
Anforderungen
Das Soft Skill Seminar soll wie folgt durchgeführt werden:
o 3 Tage im Zeitraum vom 01.Juli bis zum 03. Juli 2019
o pro Tag 8 UE`s zzgl. 30 min. Mittagspause
o insg. 24 UE`s (Unterrichtseinheit) plus 8 Zeitstunden Selbstlernzeit
o Mit einem Honorar von max. 65,00 € (brutto/pro Unterrichtseinheit = 45 min) sind alle Aufwendungen der Honorarkraft abgegolten (z.B. Fahrt- und Übernachtungskosten, Vor- und Nachbereitungsaufwand).



Angebotsabgabe

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie sich in den Anforderungen wiederfinden, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
Bitte reichen Sie diese bis spätestens 14.Juni 2019 bei uns im Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung ein.
Der Zuschlag erfolgt binnen 1 Woche nach Ende der Angebotsfrist.
Folgende Unterlagen benötigen wir von Ihnen im Rahmen der Angebotsabgabe:
- Kurzes Anschreiben
- Lebenslauf
- Fachliche Qualifizierungsnachweise
- Honorarvorstellung

Vor Abgabe der Unterlagen nehmen Sie bitte per Mail noch einmal Kontakt auf, damit wir Ihnen folgende wichtige Anlagen zur Bewerbung zu senden können.
- Information nach DSGVO
- Kennzettel

Die Angebote sind unterschrieben und mit den Anlagen in einem verschlossenen und gekennzeichnete Umschlag bis zum Ende der Angebotsfrist bei der unten genannten Adresse einzureichen.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen ausschließlich im Papierform per Post an:

BTU Cottbus - Senftenberg
Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung
IQ Teilprojekt: „Brückenmaßnahme für Akademikerinnen und Akademiker in den Ingenieurs- und Naturwissenschaften
Elena Sviridova
Erich-Weinert-Straße 1
03046 Cottbus
Für Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung unter: elena.sviridova@b-tu.de, vivian.schwedt@b-tu.de
Ihr IQ Projektteam
Brandenburgische Technische Universität Cottbus - Senftenberg Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung Projektleitung: Elena Sviridova Tel.: 0355 69-3728
E-Mail: elena.sviridova@b-tu.de, Vivian Schwedt@b-tu.de
Kategorie
Vollzeit
Angebot oder Gesuch?
Angebot
Firma
Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung, BTU
PLZ
03046
Ort
Cottbus
Kontaktinformation
 
E-Mail
vivian.schwedt@b-tu.de
Website
https://www.b-tu.de/weiterbildung/
Erstellt am
03.06.2019

.