Login Jobbörse

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Kennwort vergessen?

News

04.04.19: Call for Lectures meccanica feminale 2020

Kursangebote für die 11. meccanica feminale 2020 gesucht: Einreichungsfrist 31.05.2019

28.03.19: Call for Papers: "Girls for Global Goals"

Ingenieurinnen für Nachhaltigkeit | 15. bis 17. November 2019 in Hamburg

zum Nachrichtenarchiv ->

Die Nutzung der dib Jobbörse ist für öffentliche Hochschulen und gemeinnützige Organisationen kostenlos.
Unternehmen, die Stellenangebote veröffentlichen wollen, erhalten in der Geschäftsstelle (info[at]dibev.de) die Konditionen für kommerzielle Nutzer. 

Job-Börse

Stellenbezeichnung
Technischer Projektmanager (m/w/d) Offer & Order
Kurzinfo
Technischer Projektmanager (m/w/d) Offer & Order Sie haben Erfahrung im Bereich Offer und Order Management sammeln können und suchen nach einer Möglich­keit, Ihre inter­nationale Karriere voran­zubringen? Bei NKT werden Sie Teil eines modernen Technologie­unter­nehmens mit einem welt­weiten Umsatz von 1,2 Milliarden Euro. Wir fertigen und vertreiben Strom­kabel für eine Viel­zahl von Anwendungen von der Erneuerung des Strom­netzes über die Verbindung von Offshore-Windparks mit dem Strom­netz bis hin zur grenz­über­schreitenden Über­tragung von Stark­strom. In dieser ereignis­reichen Zeit hat sich NKT vor dem Hinter­grund der kürzlich erfolgten Integration des Kabel­bereichs von ABB im Jahr 2017 und im Einklang mit unserer Strategie Excellence 2020 auch zu einer separaten Börsen­notierung entschlossen.
Aufgaben
Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir für die Standorte Köln und/oder Berlin einen Technischen Projektmanager (m/w/d) Offer & Order :

Ihr Aufgabenbereich

• Selbstständige Projektierung und Realisierung von Hoch­spannungs­projekten weltweit
• Technische Beratung und Betreuung der Kunden
• Prüfung vorhandener technischer Lösungen auf Eignung und Einsatz­möglichkeit
• Selbstständige technische Ausarbeitung des Angebotes inklusive Kosten­berechnung
• Technische Prüfung der Aufträge sowie Organisation der Baustelle
• Sicherstellung der Montage der Kabel­anlagen gemäß technischen Normen, Spezifikationen und Montage­anweisungen
• Organisation und Durch­führung von Abnahmen
• Koordination von internen und externen Leistungen in Abstimmung mit Auftraggeber, Sub-Unternehmen und internen Stellen
• Claim Management


Ihr Hintergrund

• Abgeschlossenes Studium der Elektro­technik (Uni oder FH), vorzugsweise in der Fachrichtung Energietechnik
• Erfahrung im deutschen Kabelmarkt
• Erfahrung im Projekt- / Baustellen­management vorzugsweise Hochspannungs­projekte
• Hohe Einsatz­bereit­schaft, Flexibilität und Teamfähigkeit
• Starke Kundenorientierung und Kommuni­kations­fähigkeit
• Ausgeprägte analytische, strukturierte und lösungs­orientierte Denkweise
• Eigeninitiative, starke Ziel- und Ergebnis­orientierung sowie Hands-on-Mentalität
• Sehr gute Deutsch- und Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift


Anforderungen
Über NKT

NKT ist ein globales Unter­nehmen mit Haupt­sitz in Broendby in Dänemark. Das Unter­nehmen beschäftigt etwa 3 400 Mitarbeiter, verfügt über 13 Fertigungs­standorte in Europa und Vertriebs­büros auf der ganzen Welt. Im Jahr 2018 hat NKT einen Umsatz von über einer Milliarde Euro erzielt. NKT ist Teil der an der Kopenhagener Nasdaq notierten Mutter­gesell­schaft NKT A/S.

Bitte senden Sie uns Ihre schriftliche Bewerbung und Ihren Lebenslauf inklusive Ihre Gehalts­vorstellung und Ihren möglichen Eintritts­termin über unsere Karriereseite:

Karriereseite für den Standort Berlin
https://careers.nkt.com/job/Berlin-%28BERLI%29-Project-engineerProject-manager/501814301/?locale=en_GB

Karriereseite für den Standort Köln
https://careers.nkt.com/job/Berlin-%28BERLI%29-Project-EngineerProject-Manager/501812601/?locale=en_GB

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: Andreea Wurster Personal / Human Resources Tel.: 0221 676-2943
Kategorie
Vollzeit
Angebot oder Gesuch?
Angebot
Firma
NKT GmbH & Co. KG
PLZ
10115
Ort
NKT GmbH & Co. KG
Kontaktinformation
 
E-Mail
 
Website
 
Erstellt am
10.04.2019

.