Login Jobbörse

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Kennwort vergessen?

News

24.02.19: 3. Weltkongress gegen sexuelle Ausbeutung von Frauen und Mädchen 02.-05.04.2019 in Mainz

SOLWODI Deutschland e.V. veranstaltet gemeinsam mit CAP International, (vertreten durch Grégoire...

zum Nachrichtenarchiv ->

Die Nutzung der dib Jobbörse ist für öffentliche Hochschulen und gemeinnützige Organisationen kostenlos.
Unternehmen, die Stellenangebote veröffentlichen wollen, erhalten in der Geschäftsstelle (info[at]dibev.de) die Konditionen für kommerzielle Nutzer. 

Job-Börse

Stellenbezeichnung
Eine Stelle für eine_n Senior Lecturer an der Fakultät für Informatik
Kurzinfo
Eine Stelle für eine_n Senior Lecturer an der Fakultät für Informatik, ist voraussichtlich ab 2. 5. 2019 bis 1. 5. 2025, Gehaltsgruppe B1, mit einem Beschäftigungsausmaß von 40 Wochenstunden zu besetzen.
Aufgaben
65.6.1 Eine Stelle für eine_n Senior Lecturer an der Fakultät für Informatik, ist voraussichtlich ab 2. 5. 2019 bis 1. 5. 2025, Gehaltsgruppe B1, mit einem Beschäftigungsausmaß von 40 Wochenstunden zu besetzen.
Das monatliche Mindestentgelt für diese Gehaltsgruppe beträgt derzeit € 3.803,90 brutto (14x jährlich).
Aufnahmebedingungen:
Einschlägiges abgeschlossenes Doktoratsstudium der Fachrichtung Informatik oder Wirtschaftsinformatik bzw. gleichwertiges Universitätsstudium im In- oder Ausland.
Sonstige Kenntnisse/Erfordernisse:
Gute Kenntnisse des Stoffs der Grundlehre der Bachelorstudien der Informatik und Wirtschaftsinformatik, insbesondere Kompetenz und detaillierte Kenntnisse im Bereich Programmierung und/oder Technische Informatik.
Didaktische Vorerfahrung von Vorteil.
Fähigkeiten zur Vermittlung von Grundkenntnissen in der Informatik/Wirtschaftsinformatik, insbesondere zur didaktischen Aufbereitung und Präsentation von Lehrinhalten; pädagogische Motivation; organisatorische Fähigkeiten; Interesse an der Durchführung von Lehrveranstaltungen.
Flexibilität in der Übernahme jeglicher Grundlehre in den Bachelorstudien der Fakultät Informatik.
Aufgaben in der Lehre:
Durchführung von Lehrveranstaltungen im Team und Abhaltung von Prüfungen.
Hauptaufgabe ist die Unterstützung der Abhaltung von Lehrveranstaltungen im Bereich Programmierung und/oder Technische Informatik. Jedoch zählt im Bedarfsfall auch die Unterstützung von weiteren Großlehrveranstaltungen der Grundlehre der Fakultät für Informatik zu den Aufgaben.
Hierbei liegt insbesondere die Organisation und Durchführung des Übungsbetriebs der Lehrveranstaltungen im Aufgabengebiet und Vortragstätigkeit im Rahmen des PROLOGS der Fakultät. Dazu zählen: Abhaltung von Übungsgruppen, Abwicklung von Tests bzw. Abgabe- und Prüfungsgesprächen, Entwicklung von Übungs- und Testaufgaben, Koordination der Tutor_innen und Assistent_innen, Aufbereitung von e-Learning Systemen sowie die Unterstützung des Vorlesungsbetriebs im erforderlichen Ausmaß.
Die/Der erfolgreiche Kandidat_in wird einem Forschungsbereich der Fakultät für Informatik zugewiesen.
Den üblichen Bewerbungsunterlagen sind ein Motivationsschreiben und Kopien sämtlicher Qualifikationsnachweise (Abschlusszeugnisse, Dienstzeugnisse, etc.) beizufügen.
Bewerbungsfrist: bis 28. 3. 2019 (Datum des Poststempels)
Bewerbungen richten Sie an die Personaladministration, Fachbereich wiss. Personal der TU Wien, Karlsplatz 13, 1040 Wien. Onlinebewerbungen an susanne.pietsch-brousek@tuwien.ac.at
Die Bewerber und Bewerberinnen haben keinen Anspruch auf Abgeltung angefallener Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass des Aufnahmeverfahrens entstanden sind.
Anforderungen
 
Kategorie
Vollzeit
Angebot oder Gesuch?
Angebot
Firma
TU Wien/Fakultät Informatik
PLZ
1040
Ort
Wien
Kontaktinformation
Neuherz Christoph
E-Mail
christoph.neuherz@tuwien.ac.at
Website
https://tiss.tuwien.ac.at/mbl/blatt_struktur/anzeigen/10333
Erstellt am
07.03.2019

.