Login Jobbörse

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Kennwort vergessen?

News

15.02.19: Women‘s Careers and Networks Symposium (WoCaNet) 2019

The registration for the 6th Women’s Careers and Networks Symposium (WoCaNet) symposium has been...

zum Nachrichtenarchiv ->

Die Nutzung der dib Jobbörse ist für Privatpersonen, Hochschulen und gemeinnützige Organisationen kostenlos.
Unternehmen, die Stellenangebote veröffentlichen wollen, erhalten in der Geschäftsstelle (info[at]dibev.de) die Konditionen für kommerzielle Nutzer. 

Job-Börse

Stellenbezeichnung
Studentische Hilfskraft für Hochschulmarketing
Kurzinfo
Teach First Deutschland zeigt, dass Jugendliche in sozialen Brennpunkten erfolgreich sein können. Dafür arbeiten Hochschulabsolventinnen und -absolventen verschiedener Studienrichtungen als Fellows bundesweit an Brennpunktschulen. Als zusätzliche Lehrkräfte in Unterricht und Ganztag unterstützen sie Schülerinnen und Schüler besonders dort, wo diese häufig scheitern: an Übergängen im Bildungssystem. Fellows werden in einem mehrstufigen Verfahren ausgewählt, drei Monate für den zweijährigen Schuleinsatz vorbereitet sowie im Rahmen des Leadership-Programms von Teach First Deutschland begleitet und fortgebildet. Der Einsatz für Teach First Deutschland prägt eine Generation von Verantwortungsträgern, die sich anschließend mit dem Alumni-Netzwerk für bessere Bildungschancen stark macht. Gemeinsam mit 47 weiteren unabhängigen Länderorganisationen gehört Teach First Deutschland zum internationalen Netzwerk Teach For All.
Aufgaben
Du vertrittst Teach First -- -Deutschland an Deinem Campus und im studentischen Umfeld Deiner Stadt und begeisterst Deine Kommilitoninnen und Kommilitonen für den Felloweinsatz
-Du planst Hochschulmarketing-Aktionen und führst diese durch, wie z.B. Stand-Promotionen oder KurzPitches in Vorlesungen
-Du verteilst Werbematerialien zum Leadership-Programm am Campus und darüber hinaus
-Du knüpfst erste Kontakte, z.B. zu Fachschaften und studentischen Initiativen, um das LeadershipProgramm bekannter zu machen
Anforderungen
-ansteckende Begeisterung für das Thema Bildungsgerechtigkeit
-Kreativität, Offenheit, Überzeugungskraft und Verlässlichkeit
-sehr selbstständige Arbeitsweise und Eigeninitiative
-erste Erfahrungen im Thema Hochschulmarketing, Promotion oder Netzwerkarbeit oder Lust auf Arbeitserfahrung in diesen Themen
-Immatrikulation für den Zeitraum der Anstellung an einer Hochschule in Brandenburg oder Berlin
-zeitliche Verfügbarkeit von mind. 10 Stunden pro Woche in der Hochphase bis Ende Juni 2019
Kategorie
Teilzeit
Angebot oder Gesuch?
Angebot
Firma
Teach First Deutschland
PLZ
10117
Ort
Berlin
Kontaktinformation
Michael Klabunde
E-Mail
michael.klabunde@teachfirst.de
Website
http://www.teachfirst.de
Erstellt am
08.02.2019

.