Login Jobbörse

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Kennwort vergessen?

News

11.12.18: EPWS 2018 Survey on Women Scientists in Europe

The European Platform of Women Scientists EPWS is launching a general survey on women scientists at...

11.12.18: EU lobt Women Innovator Prize aus

Der EU-Preis für weibliche Innovatoren rückt die herausragende Arbeit von Unternehmerinnen in den...

04.12.18: Studie #femalestartupsnds

Die hannoverimpuls GmbH (Wirtschaftsförderungsgesellschaft von Hannover und Region), führt zzt....

26.11.18: informatica feminale BW 2019 - Call for lectures

Kursangebote für die informatica feminale Baden-Württemberg (#ifbw19) gesucht: Einreichungsfrist...

26.11.18: meccanica feminale 2019 - 19.02 - 23.02.2019 in Stuttgart

Die 10. meccanica feminale (#mfbw19) wird von Dienstag, 19. Februar – Samstag, 23. Februar 2019 an...

26.11.18: dib: Neues Vorstandsteam gewählt

Im Rahmen der Jahrestagung vom 23.11. - 25.11.2018 in Hannover fand die Mitgliederversammlung des...

21.11.18: Ein Kompass für grüne Jobs

(Bonn) Klima- und Umweltschutz spielt bei der Berufswahl immer noch eine untergeordnete Rolle. Denn...

20.11.18: Bertha-Benz-Preis für junge Ingenieur­wissenschaftlerinnen

Mit dem „Bertha-Benz-Preis“ zeichnet die Daimler und Benz Stiftung jährlich eine...

zum Nachrichtenarchiv ->

Die Nutzung der dib Jobbörse ist für Privatpersonen, Hochschulen und gemeinnützige Organisationen kostenlos.
Unternehmen, die Stellenangebote veröffentlichen wollen, erhalten in der Geschäftsstelle (info[at]dibev.de) die Konditionen für kommerzielle Nutzer. 

Job-Börse

Stellenbezeichnung
Wissenschaftliche/-r Mitarbeiter/-in (Bauingenieur/-in)
Kurzinfo
Am Lehrstuhl für Wasserbau und Wassermengenwirtschaft des Instituts für Wasser- und Umweltsystemmodellierung (IWS) an der Universität Stuttgart ist eine Stelle als Wissenschaftliche/-r Mitarbeiter/-in (TV-L, E 13, 100%) zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen. Die Stelle ist zunächst auf 1 Jahr befristet. Eine Weiterbeschäftigung wird angestrebt. Ihre Aufgabe beinhaltet die selbstständige und eigenverantwortliche Bearbeitung von Forschungsprojekten des konstruktiven Wasserbaus im Bereich der Grundlagenforschung sowie in Kooperationen mit der Industrie. Zu den Forschungsschwerpunkten zählen insbesondere die numerische sowie die experimentelle Analyse des Bauwerksverhaltens infolge der Beaufschlagung mit statischen und dynamischen Lasten. Es wird des Weiteren erwartet, dass Sie sich durch die Betreuung von Bachelor- und Masterarbeiten auf dem Forschungsthema im Bereich der Lehre engagieren. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen in elektronischer Form (1 Datei) mit dem Betreff "WiMi-Wasserbau" bis zum 31.01.2019
Aufgaben
- Selbstständige und eigenverantwortliche Bearbeitung von Forschungsprojekten
- Mitarbeit in einem internationalen Team
- Zusammenarbeit mit Industriepartnern im Rahmen von Forschungsaufträgen
- Wissenschaftlicher Erfahrungsaustausch auf internationaler Ebene
- Möglichkeit zur Promotion
Anforderungen
- Abgeschlossenes ingenieurswissenschaftliches Hochschulstudium (Dipl.-Ing.,
M. Sc.) vorzugsweise der Fachrichtung Bauingenieurwesen
- Freude an der Erarbeitung neuartiger Lösungen
- Kreativität und Selbstständigkeit
- Interesse am numerischen und experimentellen Forschen
- Teamfähigkeit, Leistungsbereitschaft und Begeisterungsfähigkeit
- Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Kategorie
Vollzeit
Angebot oder Gesuch?
Angebot
Firma
Universität Stuttgart
PLZ
70569
Ort
Stuttgart
Kontaktinformation
Dr.-Ing. Kristina Terheiden
E-Mail
abt1-bewerbung@iws.uni-stuttgart.de
Website
www.iws.uni-stuttgart.de
Erstellt am
04.12.2018

.