Dr.-Ing. Michele Zimmermann, MBA - Top 25

Werkleiterin bei BorgWarner Transmission Systems

Ingenieurin der Produktionstechnik, Abschluss 1996 an der Universität Bremen, Promotion 1999 an der gleichen Universität, MBA, Abschluss 2006 an der Handels Hochschule Leipzig

Michele Zimmermann ist seit 2007 Werkleiterin bei BorgWarner am Standort Arnstadt mit 420 Beschäftigten (Produktion von Doppelkupplungen für die PKW-Industrie). In dieser Zeit ist der Umsatz von 40 auf 150 Mio. € gewachsen und die Zahl der Beschäftigten von 130 auf 420 gestiegen. Es ist Michele Zimmermann gelungen, das Werk trotz der Krise 2009 in die Gewinnzone zu bringen.

Zudem ist sie Mitbegründerin und Vorstandsvorsitzende der Initiative Erfurter Kreuz zur Förderung der Wirtschaft in der Region.

Michele Zimmermann hat eine Tochter im Alter von sechs Jahren.