Login Jobbörse

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Kennwort vergessen?

News

23.11.18: dib-Jahrestagung vom 23. - 25.11.2018 in Hannover - Programm ist online

- Ingenieurinnen entwickeln Visionen für eine menschliche Zukunft -

11.10.18: herCAREER: 11./12.10.2018 in München

herCAREER - Karrieremesse für Absolventinnen, Frauen in Fach- und Führungspositionen und...

02.10.18: MINT Zukunft schaffen!

Jubiläumskonferenz in Berlin

15.09.18: Ausschreibung für den Wettbewerb “Erfolgreiche Frauen im Mittelstand 2018“

OFFIZIELLE AUSSCHREIBUNG ZUR NOMINIERUNG VON GESCHÄFTSFÜHRERINNEN UND VORSTANDSFRAUEN FÜR DEN...

07.08.18: Call open for International PhD Program in Earth System Modelling - Application until 15.09.2018

Since 2001, our structured doctoral program provides an interdisciplinary infrastructure to PhD...

07.08.18: Perspektive Wiedereinstieg - Interview mit unserem Mitglied Michaela Claus-Lynker

Sie haben sich mehrere Jahre um Kinder gekümmert oder Pflegeaufgaben übernommen und überlegen nun,...

zum Nachrichtenarchiv ->

Dr.-Ing. Katharina Klemt-Albert - Top 25

Geschäftsführerin der DB International GmbH

Bauingenieurin, Abschluss 1996 an der Ruhr-Universität Bochum, Promotion 2001 an der TU Darmstadt in Kooperation mit Northwestern University in Evanston/Chicago

Katharina Klemt-Albert ist seit August 2011 Geschäftsführerin Deutschland, Technik und Produktion der DB International GmbH. In ihrem Ressort mit 600 Beschäftigten liegt die Ingenieurkompetenz und Technik der DB International sowie die Produktion in Deutschland.

Bis August leitete Katharina Klemt-Albert die Region Ost der DB ProjektBau GmbH und verantwortete die Realisierung aller investiven Eisenbahninfrastrukturprojekte im Raum Berlin, Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg sowie die Vertretung gegenüber Politik und Behörden. Wesentliche Meilensteine in dieser Position waren die strategische Neuausrichtung der Region Ost der DB ProjektBau, die Einführung einer lernenden Organisation mit gegenseitigem Coaching der Experten und systematischen Feedbackrunden für die Ingenieurteams sowie die Implementierung einheitlicher IT-Tools in der Bauüberwachung.

Beispiele für erfolgreich durchgeführte Projekte sind die Netzwerkbogenbrücke Oder-Havel-Kanal, die Inbetriebnahme des elektronischen Stellwerks Cottbus, die Montage der Bahnsteigbrücken am Ostkreuz, der Baubeginn der Berliner Linie S21, der Ausbau der 60 km langen Strecke von Berlin nach Cottbus und der Umbau der Peene-Klappbrücke.

Katharina Klemt-Albert hat eine Tochter.